Welches Werkzeug brauchst du, um Fliesen zu entfernen? – Liste & Tipps

Wenn man erfolgreich Wand und Bodenfliesen, sowie alte Bodenbeläge entfernen möchte, benötigt man hierfür das richtige Werkzeug und eine dafür passende Herangehensweise. Insbesondere bei Modernisierungsarbeiten kommt es oft vor, dass alte Wand und Bodenfliesen entfernt werden müssen und ohne das passende Werkzeug, kann das ganze eine sehr mühselige und zeitintensive Arbeit werden.

Diese Werkzeuge benötigst du für die verschiedenen Arbeitsschritte

Da das Entfernen von Wand und Bodenfliesen eine sehr komplexe Arbeit ist und eine Menge Arbeitsschritte erforderlich sind, benötigt man eine ganze Bandbreite an entsprechendem Equipment um die Arbeiten bestmöglich durchführen zu können: Für das Lösen des Belages zum Beispiel, benötigt man einen Meißel. Bei größeren Flächen ist es sinnvoll, sich einen Stemmhammer anzuschaffen, da dieser wertvolle Zeit spart.

Für das Abklopfen der Fliesen eignet sich ein Schraubendreher, aber man kann auch einen Hammer dafür verwenden. Um einzelne Fließen entfernen zu können, benötigst du optimalerweise ein Multiwerkzeug, welches über einen Fräßaufsatz verfügt oder aber einen Fugenkratzer. Auch ist es empfehlenswert, sich darüber hinaus ein Stemmeisen anzuschaffen. Auch ist es empfehlenswert, sich eine Tellerschleifmaschine anzuschaffen, um den Boden hinterher glätten und die Klebereste entfernen zu können.

Nicht zu vergessen ist, dass man vor dem Verlegen neuer Fließen oft das Mörtelbett ausgleichen muss, weshalb es sinnvoll wäre, sich hierfür eine Betonschleifmaschine, sowie Bodenausgleichsmasse oder Wandspachtelschutz anschaffen sollte.

Welche Marke für welche Tools konkret empfehlenswert sind, erfahrt ihr gleich.

Zusätzliche Materialien für die Sicherheit am Arbeitsort

Auch ist es sinnvoll, sich mit einem Gehörschutz, Arbeitshandschuhen, einer Schutzbrille und einer Atemschutzmaske auszurüsten, da die Arbeit nicht nur sehr laut, sondern auch sehr zeitintensiv ist. Auch sollte man einen Eimer, und bei größeren Arbeiten eine Schuttrutsche bereitstellen, damit man anfallenden Bauschutt zeitweise verstauen kann.
Zudem ist es sinnvoll, Klebeband und Plastik zu besorgen um zum Beispiel Klimaanlagen oder Dunstabzugshauben abdecken zu können, damit sich dort anfallender Staub nicht festsetzen kann.

Preise für die einzelnen Werkzeuge und Materialien

Für die oben genannten Werkzeuge, gibt es beispielsweise folgende Produkte, welche sich preislich eher im mittleren Preissegment bewegen, sich jedoch durch ihre guten Kundenbewertungen auszeichnen:

  • Uvex i-works Schutzbrille ab 9,50€
  • 5er Pack ATG Arbeitshandschuhe von Maxiflex ab 4€
  • Staubschutzmaske von Ace ProTec ab 1.20€
  • Bosch Professional Schlosserhammer 500 g ab 20€
  • Stanley FatMax Präzisionsflachmeissel ab 10€
  • Bosch Multifunktionswerkzeug PMF 350 CES ab 150€
  • Scheppach Tellerschleifer ab 85€
  • Betonschleifer Set Makita ab 130€
  • Stemmeisen Set von Amazon Basics ab 25€
  • 7l Eimer von Vileda ab 8€
  • 6m lange Schuttrutsche ab 120€

Vor – und Nachteile beim Fliesen selber zu entfernen

Das Entfernen von Fliesen selbst in die Hand zu nehmen, ist einmalig eine recht kostspielige Angelegenheit, da man hierfür alle Werkzeuge welche dafür nötig sind , anschaffen muss bevor man mit der Arbeit beginnen kann. Es rentiert sich finanziell erst, wenn man eine größere Fläche zu entfernen hat. Professionelle Fliesen Entferner verlangen oft mehr als 40€ pro Stunde, weshalb es sinnvoll sein kann, diese einmalige Investition zu tätigen oder sich entsprechende Geräte zu leihen, um selber die Möglichkeit zu haben, Fließen alleine zu entfernen.

Was es bei der Auswahl für passendes Werkzeug zu beachten gilt

Besonders wichtig ist es, bei der Besorgung der einzelnen Werkzeuge darauf zu achten, dass sie den Anforderungen des Vorhabens entsprechen: In einem Mörtelbett verlegte Natursteinfliesen oder Feinsteinzeugfliesen benötigen einen viel größeren Kraftaufwand, als es dünne Keramikfliesen tun, weshalb man dafür Sorge tragen sollte, auf die Qualität und Leistung der Werkzeuge zu achten, damit sie vollumfänglich in der Lage sind, die gewünschte Arbeit bestmöglich zu verrichten.

meinewerkzeugwelt
Logo